Gemüsesoufflé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten
  • 300 g Spargel
  • 100 g Schinken
  • 300 g Erbsen
  • 4 EL Milch
  • 3 Eier
  • 2 EL Käse (gerieben)
  • 4 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Gemüsesoufflé zunächst Soufflé-Förmchen fetten. Das Backrohr auf 170 °C vorheizen und ein Wasserbad (ca. 1 cm hoch Wasser in einer Auflaufform) hineinstellen.

Karotten schälen und würfeln. Schinken ebenfalls würfeln. Das holzige Ende des Spargel wegschneiden und unter den Spitzen schälen. In Scheiben schneiden. Gemüse mit Schinken und Erbsen mischen. Auf die Förmchen verteilen.

Milch, Eier, Käse, Mehl, Salz und Pfeffer verrühren. Über das Gemüse in den Förmchen leeren.

Die Förmchen vorsichtig ins heiße Wasserbad stellen und für 20 Minuten backen. Das Backrohr dazwischen nicht öffnen.

Das Gemüsesoufflé stürzen und servieren.

Tipp

Zum Gemüsesoufflé passt frischer Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Für das Gemüsesoufflé zunächst Soufflé-Förmchen fetten. Das Backrohr auf 170 °C vorheizen und ein Wasserbad (ca. 1 cm hoch Wasser in einer Auflaufform) hineinstellen.

Karotten schälen und würfeln. Schinken ebenfalls würfeln. Das holzige Ende des Spargel wegschneiden und unter den Spitzen schälen. In Scheiben schneiden. Gemüse mit Schinken und Erbsen mischen. Auf die Förmchen verteilen.

Milch, Eier, Käse, Mehl, Salz und Pfeffer verrühren. Über das Gemüse in den Förmchen leeren.

Die Förmchen vorsichtig ins heiße Wasserbad stellen und für 20 Minuten backen. Das Backrohr dazwischen nicht öffnen.

Das Gemüsesoufflé stürzen und servieren.

Tipp

Zum Gemüsesoufflé passt frischer Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Gemüsesoufflé

  1. nunis
    nunis kommentierte am 12.12.2015 um 14:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 08.11.2015 um 14:47 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 07.09.2015 um 17:07 Uhr

    Das schmeckt nach mehr.

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 01.08.2015 um 07:42 Uhr

    klingt total lecker

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 04.07.2015 um 14:33 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche