Gemüse-Spaghetti

Zubereitung

  1. Für die Gemüse-Spaghetti den Paprika und die Zucchini in Würfel schneiden. Die Zucchini, wenn sie feste, große Kerne hat, entkernen.
  2. Den Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und im Öl anrösten, wenn er goldgelb ist den Paprika und die Zucchini dazugeben. Alles salzen und pfeffern und solange dünsten, bis das Gemüse gar ist.
  3. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen. Das Gemüse über die Nudeln geben und anrichten.

Tipp

Den Saft, der beim Dünsten vom Gemüse austritt unbedingt über die Nudeln geben, damit das Ganze nicht zu trocken wird. Mit frisch gehobelten Parmesan bestreut schmecken die Gemüse-Spaghetti besonders gut.

  • Anzahl Zugriffe: 955
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüse-Spaghetti

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gemüse-Spaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüse-Spaghetti