Gemüse in Bierteig

Anzahl Zugriffe: 14.930

Zutaten

Portionen: 4

  •   200 g Mehl (glatt)
  •   125 ml Bier (hell)
  •   Salz
  •   1 EL Butter (zerlassen)
  •   2 Eidotter
  •   250 g Karotten
  •   1 Knolle(n) Sellerie
  • 1/2 Karfiol
  • 2 Zucchini
  •   Backfett
  •   2 Eiklar
  •   Pfeffer
  •   Zitronensaft
  •   Mehl

Zubereitung

  1. Mehl, Bier, Salz, Butter und Eidotter zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten rasten lassen; Karotten schälen, in Stifte schneiden, Sellerie in Scheiben schneiden, Karfiol in Röschen zupfen, alles in Salzwasser kurz überkochen und kalt abschrecken; Zucchini in Scheiben schneiden, Backfett in einem Topf auf 170 °C erhitzen; Eiklar zu Schnee schlagen und unter den Teig heben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, in Mehl wenden, einzeln durch den Teig ziehen und im Fett goldgelb herausbacken. Abtropfen lassen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

4 Kommentare „Gemüse in Bierteig“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 13.2.2022 um 11:01 Uhr

    tolles Gericht

  2. CiniMini
    CiniMini — 27.6.2015 um 12:14 Uhr

    Lecker

  3. Birmchen
    Birmchen — 9.2.2015 um 16:57 Uhr

    Sehr lecker

  4. xxxx40
    xxxx40 — 23.10.2014 um 17:28 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gemüse in Bierteig