Gegrillte Entenbrust

Für die gegrillte Entenbrust die Entenbrüste mit kaltem Wasser abspülen und sorgfältig trocken tupfen. Die Thymianblättchen von den Stielen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gegrillte Entenbrust die Entenbrüste mit kaltem Wasser abspülen und sorgfältig trocken tupfen.
  2. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Olivenöl mit dem gehackten Thymian, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Entenbrüste in die Marinade einlegen und durchziehen lassen.
  3. Die Entenbrüste auf dem heißen Grill zuerst auf der Hautseite gut anbraten, die Haut soll richtig knusprig werden. Wenden und auch die Fleischseite anbraten. 3 Stücke Alufolie auf die Arbeitsfläche legen. Nun die Entenbrüstchen vom Grill nehmen und in die Alufolie wickeln. Nochmals auf den Grill legen und ca. 12 Minuten weiter braten. Das Entenfleisch soll innen noch zart rosa sein. Währenddessen öfters wenden.
  4. Die Entenbrüstchen vom Grill nehmen und ca. 10 Minuten in der Folie rasten lassen. Danach die gegrillte Entenbrust auswickeln und schräg in Scheiben schneiden.

Tipp

Servieren Sie zu diesem Rezept für gegrillte Entenbrust Polentaschnitten vom Grill.

  • Anzahl Zugriffe: 44786
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Gegrillte Entenbrust

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 22.12.2018 um 22:18 Uhr

    habe etw. rotwein zur marinade gegeben

    Antworten
  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 22.12.2018 um 22:11 Uhr

    unbedingt majoran dazugeben

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 09.12.2017 um 10:22 Uhr

    mit frisch gemahlenem "Grünen-Pfeffer" ist der Geschmack doppelt so Gut!!!

    Antworten
  4. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 19.07.2017 um 23:02 Uhr

    Dazu bunten Pfeffer

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 06.12.2016 um 17:32 Uhr

    Und dazu eine Cumberlandsauce!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrillte Entenbrust