Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gefülltes Partybrot

Zutaten

Portionen: 24

  • 1 Baguette

Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Wasser aufsetzen, um die Eier im kochenden Wasser in 10 Min. hart zu zubereiten. Mit kaltem Wasser abschrecken und abschälen.
  2. 2. Das Baguette in der Mitte halbieren.
  3. 3. Jede Hälfte mit einem Kochlöffel aushöhlen, dass ein ca. 1 cm breiter Rand stehenbleibt.
  4. 4. Die Butter mit dem Frischkäse und dem durch ein Sieb gedrückten Eidotter glattrühren.
  5. 5. Die Küchenkräuter abspülen und klein hacken. Den grünen Pfeffer dazugeben, die Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken und mit dem Salz nachwürzen.
  6. 6. Eiklar, Schinken klein schneiden und mit dem geriebenen Emmentaler unterziehen.
  7. 7. Die Menge in die Brote befüllen, je gut nachstopfen. Fest in Aluminiumfolie einschlagen und kaltstellen. Vor dem Servieren mit einem scharfen Küchenmesser in Scheibchen schneiden.
  8.  

  • Anzahl Zugriffe: 3023
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Gefülltes Partybrot

  1. kathrin24
    kathrin24 kommentierte am 20.08.2015 um 19:42 Uhr

    kann ich nur empfehlen. traumhaft gut...... :)

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 18.08.2015 um 23:08 Uhr

    es lebe der gute alte Jägerwecken

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 17.06.2015 um 16:37 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  4. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 16.04.2015 um 11:29 Uhr

    optimale Resteverwertung

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 26.09.2014 um 10:57 Uhr

    Na, dann: Let's Party....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefülltes Partybrot