Gefüllter Polsterzipf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den gefüllten Polsterzipf zunächst den Blätterteig ausbreiten und in 10 x 10 cm große Quadrate schneiden.

In die Mitte jeweils einen Tupfer Marmelade oder Nougatcreme setzen. Den Teig diagonal überschlagen, sodass ein Dreieck entsteht. Die Ränder festdrücken.

Das Ei verquirlen und die Polsterzipfe damit bestreichen.

Gefüllten Polsterzipf bei 180 °C für ungefähr 15-20 Minuten (oder nach Packungsanleitung des Blätterteigs) backen.

Tipp

Gefüllter Polsterzipf kann auch aus Plunderteig gemacht werden.

Was denken Sie über das Rezept?
7 6 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Gefüllter Polsterzipf

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 09.10.2015 um 09:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 16.09.2015 um 13:23 Uhr

    mmmh

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 03.09.2015 um 18:30 Uhr

    Das schmeckt nach mehr.

    Antworten
  4. Natii
    Natii kommentierte am 01.09.2015 um 17:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 29.08.2015 um 20:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche