Gefüllte Zwiebeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Zwiebeln (große)
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer (feiner, schwarzer)
  • 250 g Faschiertes
  • 1 Scheibe(n) Weißbrot
  • 2 TL Paprikapulver (süßes)
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 120 ml Rotwein
  • 1 Stk. Gewürzgurkerl (kleine)
  • 2 Stk. Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gefüllte Zwiebeln die Zwiebeln schälen, mit einem spitzen Messer innen aushöhlen, mit 1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer ausreiben.
  2. Faschiertes mit dem eingeweichten und ausgedrückten Weißbrot, Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika und dem feingeschnittenen Zwiebelinneren vermischen und in die Zwiebeln füllen.
  3. In eine Auflaufform setzen, mit Rotwein und der gehackten Gewürzgurke übergießen, mit Folie abdecken und 40 Minuten im Backofen schmoren lassen.

Tipp

Gefüllte Zwiebeln isst man am besten mit Bratkartoffeln oder Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 787
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Zwiebeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Zwiebeln