Gefüllte Hähnchenbrust

Zutaten

  • 250 g Hähnchenbrust
  • Je 20 g roher Schinken
  • Eidotter
  • Schlagobers
  • 30 g Gouda
  • Je 10 g Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Butter
  • Mandelkerne
  • Süss- und Sauerrahm
  • 400 g Brokkoli
  • 500 g Erdäpfeln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust würzen und Tasche einkerben. Rohen Schinken und Käse in Streifchen schneiden, mit Koriander, Rosmarin, Pfeffer und Salz nachwürzen und damit die Hähnchenbrust befüllen, mit Holzspiesschen verschließen.
  2. In heissem Öl rösten, zum Schluss mit Salz würzen. Brokkoli blanchieren, mit der Butter Gewürzen (Muskat, Pfeffer, Salz) vermengen, mit Mandelblättchen überstreuen. Erdäpfeln abschälen, machen und durch die Kartoffelpresse drücken.
  3. Mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Erdäpfelpüree mit Eidotter und Schlagobers durchrühren. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech spritzen, 10 min bei 180 °C überbacken.
  4. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 1246
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Hähnchenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Hähnchenbrust