Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen

Zutaten

Portionen: 4

Sponsored by Fol Epi

Equipment *

Zubereitung

  1. Für gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen zunächst Melanzani in etwas 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und beiseite stellen. Einen Rosmarinzweig abzupfen und die Nadeln fein hacken. In einer Schüssel mit 3 EL Olivenöl vermischen. Für die Füllung den Fol Epi in kleine Würfel schneiden. Danach die eingelegten Paprika und die getrockneten Tomaten abtropfen und fein würfeln. Eine Knoblauchzehe fein hacken und mit der Füllung vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Melanzanischeiben abtupfen und die Füllung daurauf verteilen. Vorsichtig aufrollen und mit einem Holzspießchen fixieren.
  2. Vor dem Grillen mit der Rosmarin-Öl Mischung einpinseln und für etwa 10 Minuten von beiden Seiten grillen (vorzugsweise in einer Grilltasse). Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen mit einem Rosmarinzweig garnieren.

Tipp

Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen am besten mit einem frischem Baguette oder einem knackigen Salat genießen.

Empfehlungen der Redaktion *

*Affiliate Link: ein Link, der dich zu einem Produkt einer anderen Seite weiterleitet. Bei Kaufabschluss erhalten wir eine Empfehlungs-Provision.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen

Ähnliche Rezepte

19 Kommentare „Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen“

  1. yoyama
    yoyama — 22.7.2015 um 14:54 Uhr

    köstlich !

  2. Schlögl
    Schlögl — 14.7.2015 um 08:09 Uhr

    Schmatz !

  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl — 9.7.2015 um 23:01 Uhr

    Super Rezept

  4. nirak7
    nirak7 — 8.7.2015 um 21:06 Uhr

    Ferienstimmung!

  5. Maki007
    Maki007 — 8.7.2015 um 16:08 Uhr

    super

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte gegrillte Melanzaniröllchen