Gefüllte Gans #3

Zutaten

Füllung:

  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel (groß, gewürfelt)
  • 1 Herz von der Gans und Leber
  • 0.125 l Schlagobers
  • 1 Ei
  • Petersilie (gehackt)
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gans innen und außen mit Beifuß, Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone einreiben. Erdäpfel al dente machen, würfelig schneiden, Zwiebel und Petersilie hacken und in Butter anschwitzen. Herz und Leber fein wiegen und kurz mitrösten. Erdäpfel hinzfügen, Obers mit Ei versprudeln und darüber gießen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, Gans damit befüllen und zunähen, Pfanne mit zweifingerhoch Wasser befüllen und Gans mit der Brust nach unten einfüllen; mit 200 °C unter häufigem Begiessen rösten, nach der halben Bratzeit (je Kilogramm ungefähr 50 min) auf die andere Seite drehen und fertig rösten, Bratensatz entfetten und mit Wasser aufgiessen, mit Mehl stauben und verkochen.
  2. Tipp: Ich selbst, drehe die Gans, nach der Drittelzeit, auf maximal 175 Grad zurück und decke sie evt. Etwas mit Folie ab. Sie bleibt ebenso saftiger und benötigt ebenso ein kleines bisschen mehr Zeit.
  3. Dauer der Zubereitung: 35 min
  4. Schwierigkeitsgrad: normal

  • Anzahl Zugriffe: 821
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Gans #3

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Gans #3