Gefüllte Champignons Mit Pilzrührei

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Champignons (groß)
  • 350 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 1 TL Mehl
  • 250 ml Schlagobers
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 100 g Eierschwammerln bzw. andere Schwammerln
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. Von den Champignons die Stiele entfernen, diese grob hacken und die Champignonköpfe in wenig klare Suppe (ca. 100 ml) mit Saft einer Zitrone dämpfen.
  3. Eine gewürfelte Schalotte in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben, mit klare Suppe und Schlagobers auffüllen und ca. 5 Minuten kochen. Zum Schluss Petersilie dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Die geputzten Eierschwammerln mit den Champignonstielen und den übrigen Schalottenwürfeln in Butter anschwitzen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit den verquirlten Eiern mischen und stocken. Dann auf der Stelle in die warmen Champignonköpfe hineingeben.
  5. Die Champignons in der Tellermitte anrichten und mit der Petersiliensauce umgiessen.

  • Anzahl Zugriffe: 530
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Champignons Mit Pilzrührei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen