Tafelspitzsulz

Zutaten

Portionen: 4

  • Karottenwuerferl u. Selleriewuerferl gek
  • Gekochter Tafelspitz in Würfel geschnitten
  • 20 ml Cognac
  • 1000 ml Rindsuppe (kräftig)
  • 12 Gelatine
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Suppe aufwallen lassen und Cognac hineingeben, nachher die Suppe ein klein bisschen erkalten und aufgeweichte Gelantine hineingeben.
  2. Gemüse- und Rindfleischwürfel in Förmchen abfüllen und mit der Suppe aufgiessen. Mit einer Gabel ein kleines bisschen verrühren.
  3. In den Kühlschrank stellen, bis die Sulz durch und durch erstarrt ist.

  • Anzahl Zugriffe: 2781
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tafelspitzsulz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tafelspitzsulz