Arabisches Mangodessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Mangos (oder 1 Dose Mangospalten, 425 g)
  • 600 g Vollmilchjoghurt
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Honig (flüssig)
  • 1 Schote Vanille (Mark davon)
  • 2 Prise Safranfäden
  • 20 g Pistazien
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Mangodessert Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden, fein würfeln - 2 EL für die Garnitur zur Seite stellen - und unter das Joghurt heben.

Mit Vanillemark, Honig, Zitronensaft und der Hälfte der Safranfäden pürieren. Kalt stellen.

Pistazien hacken und mit den übrigen Safranfäden über das Joghurt streuen. Das Mangodessert eiskalt servieren.

Tipp

Wenn Sie keine Safranfäden zur Verfügung haben, können Sie das Mangodessert auch ohne machen.

  • Anzahl Zugriffe: 1981
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Arabisches Mangodessert

Passende Artikel zu Arabisches Mangodessert

Kommentare1

Arabisches Mangodessert

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 18.05.2015 um 05:21 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Arabisches Mangodessert