Gedünsteter Saibling auf Fenchel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchelknolle von dem Grün befreien - hellgrüne Stängel klein schneiden und dann die gesamte Knolle in Längsrichtung in feine Scheibchen schneiden, Karotten und Sellerie in Scheibchen schneiden, bei dem Sellerie die Fäden entfernen.
  2. Erdäpfeln abschälen und vierteln. Das Gemüse in der klare Suppe mit Salz, Butter und Muskatnuss vier bis fünf min gar machen.
  3. Die Saiblingsfilets mit Haut in einer Mischung aus Fischfond, Wermut und Olivenöl in einer Bratpfanne vier Min. gar weichdünsten, dann die Filets auf dem Gemüse platzieren, Haut abziehen, ein klein bisschen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen - fertig.

  • Anzahl Zugriffe: 1966
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gedünsteter Saibling auf Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gedünsteter Saibling auf Fenchel