Gebackene Hühnerbrust

Für die Gebackene Hühnerbrust die Haut von den Hühnerbrusthälften abziehen. Das Fleisch in einen großen Kochtopf setzen, mit gesalzenem und geeistem Wasser bedecken (knapp 2 Tl Salz auf 1 Li

Zutaten

Portionen: 8

  • 8 Hühnerbrusthälften
  • 2.50 Tasse(n) Mehl
  • 2 Tasse(n) Buttermilch
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Eiswasser

Zubereitung

  1. Für die Gebackene Hühnerbrust die Haut von den Hühnerbrusthälften abziehen. Das Fleisch in einen großen Kochtopf setzen, mit gesalzenem und geeistem Wasser bedecken (knapp 2 Tl Salz auf 1 Liter Wasser). Zugedeckt eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.
  2. Etwa 2 Stunden vor der Vorbereitung das Fleisch abseihen und trocknen. In eine grosse Schüssel geben, mit Buttermilch begießen und abermals in den Kühlschrank geben.
  3. Das Fleisch nun wieder abseihen, in Mehl wenden und darauf achten, dass es rundherum mit Mehl bedeckt ist.
  4. Zehn Min. in heißem Öl herausbacken, bis das Fleisch gar ist.
  5. Auf Küchenrolle abtropfen lassen und die Gebackene Hühnerbrust heiß servieren.

Tipp

Servieren Sie zu Gebackene Hühnerbrust Kartoffelsalat oder Petersilkartoffeln und Blattsalat!

  • Anzahl Zugriffe: 7187
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebackene Hühnerbrust

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Hühnerbrust