Frühlingszwiebelomelette mit Walnüssen

Zubereitung

  1. Für das Frühlingszwiebelomelette Walnüsse hacken. Eier mit Schlagobers, Erdäpfelstärke und den Gewürzen versprudeln, Ganze Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Eiermasse darin mit Zwiebel und Nüssen bestreut auf halber Hitze zugedeckt fertig backen.

Tipp

Das Frühlingszwiebelomelette mit Pinienkernen, statt Walnüssen bestreuen. Mit Kresse oder anderen frischen Kräutern aufpeppen.

  • Anzahl Zugriffe: 1911
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frühlingszwiebelomelette mit Walnüssen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Frühlingszwiebelomelette mit Walnüssen

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 09.03.2017 um 07:49 Uhr

    Was bewirkt die Stärke in diesem Rezept?

    Antworten
    • hantsh
      hantsh kommentierte am 09.03.2017 um 15:53 Uhr

      sie gibt dem ganzen ein bissl Festigkeit

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frühlingszwiebelomelette mit Walnüssen