Frittierte Sardellen

Zubereitung

  1. Die Sardellen waschen, aber nicht ausnehmen. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und in Mehl wenden. Ausreichend viel Öl in einem Topf erhitzen. Überschüssiges Mehl abklopfen und die Sardellen im heißen Öl schwimmend herausbacken. Herausheben, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit der in Spalten geschnittenen Zitrone servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3569
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Frittierte Sardellen

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 04.09.2015 um 05:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 07.05.2014 um 05:26 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Renate51
    Renate51 kommentierte am 12.03.2014 um 10:51 Uhr

    FRAGE:Kann man überhaupt "unausgenommene Sardellen essen???Ich nehme sie immer erst aus vorm Braten.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frittierte Sardellen