Forelle auf serbische Art

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst einen Teil der Butter mit Knoblauch nach Bedarf und etwas Salz mischen und kalt stellen.
  2. Forellen gründlich waschen, mit Küchenrolle trocken tupfen. Mehl mit Paprika mischen, Forelle innen salzen und mit etwas von dem Paprikamehl füllen, Außenseite im Mehl wälzen und gut andrücken.
  3. Forellen auf ein mit Backpapier ausgelegtes, wenn möglich tiefes Backblech legen und mit einigen Butterflöckchen und etwas Knoblauchbutter füllen und belegen.
  4. Die Forelle bei 180 °C so lange backen, bis die Augen hervortreten.

Tipp

Die optimale Beilage für dieses Gericht sind Petersilienerdäpfel.

  • Anzahl Zugriffe: 8151
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Fisch mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Forelle auf serbische Art

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Forelle auf serbische Art

  1. omami
    omami kommentierte am 06.06.2015 um 21:56 Uhr

    Ich mache meine Forellen oft nach diesem Rezept, es hat noch keine Beschwerden gegeben.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 13.05.2015 um 00:15 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 26.02.2015 um 08:03 Uhr

    schaut gut aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Forelle auf serbische Art