Flammkuchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Mehl
  • 1 Würfel Germ
  • 1 EL Öl
  • 70 ml Wasser
  • Salz
  • 100 ml Crème fraîche
  • 100 g Zwiebeln
  • 50 g Speck
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Flammkuchen Germ in etwas Wasser auflösen, 10 Minuten warten. Mit Mehl, Öl, restlichem Wasser und Salz zu einem Teig kneten. Wenn er klebt, noch Mehl hinzufügen.
  2. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dünne Zwiebelscheiben und schmale Speckstreifen schneiden. Backrohr auf 220 °C (Umluft) vorheizen.
  3. Den Teig so dünn wie möglich ausrollen, darauf zuerst Crème fraîche, dann Speck und Zwiebeln gleichmäßig verteilen.
  4. Den Flammkuchen 15-20 Minuten backen, bis er braun und knusprig ist.

Tipp

Für den Flammkuchen können Sie statt Speck Schinken nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 4360
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Flammkuchen

  1. solo
    solo kommentierte am 12.02.2020 um 12:47 Uhr

    Rezept passt NICHT. Für 4 Personen 100 g Mehl, 1 Würfel Germ???

    Antworten
  2. elfi69
    elfi69 kommentierte am 12.03.2016 um 17:00 Uhr

    100 g Mehl und 1 Würfel Germ - da kann aber was nicht stimmen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flammkuchen