Fischsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Fischkarkassen (Schwanz, Kopf, Flossen, Gräten)
  • 250 g Rotbarschfilets
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Stange(n) Stangensellerie
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 Eidotter
  • 1 Tasse(n) Schlagobers
  • 1 Zitrone (etwas Saft davon)
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fischsuppe Sellerie waschen, Zwiebel und Karotte schälen und alles klein würfelig schneiden.
  2. Mit den Fischkarkassen in leicht gesalzenem Wasser 15 Minuten kochen. Die Fischsuppe durch ein Sieb seihen.
  3. Butter erhitzen, Mehl beifügen und eine helle Einbrenn zubereiten. Mit der Fischsuppe ablöschen und nochmals aufkochen lassen.
  4. Den Kochtopf vom Feuer nehmen und die Suppe mit Schlagobers und Eidotter legieren.
  5. Fischsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Rotbarsch in Würfel schneiden und beifügen. Nochmals kurz erhitzen und den Fisch gar ziehen lassen. Mit einem Spritzer Zitronensaft und gehackter Petersilie verfeinern.

Tipp

Fischsuppe können Sie auch mit anderen Fischen und/oder Meeresfrüchten zubereiten!

  • Anzahl Zugriffe: 1899
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fischsuppe

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 22.08.2014 um 10:12 Uhr

    Gefällt mit. Wurde sofort gespeichert. Glaube das Gericht ist nicht lecker sondern einfach sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fischsuppe