Fischsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Fischfilet (Kabeljau-, Seelachs- oder evtl. Rortbarschfilet)
  • 6 Karotten
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 2 Porree (Stangen)
  • 800 ml Fischfond (Glas)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fischsuppe Fischfilet waschen, abtrocknen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Zugedeckt kühlstellen.
  2. Karotten und Sellerie reinigen und schälen. Porree reinigen und abspülen. Karotten in schmale Scheibchen und Sellerie in zarte Streifen schneiden. Porree in Ringe schneiden.
  3. Fischfond zum Kochen bringen. Gemüse beifügen und ungefähr 5 Min. kochen. Fischfilet in Stückchen kleinschneiden und in die Suppe geben. Ca. 5 Min. bei schwacher Temperatur garziehen lasssen. Die Fischsuppe mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Reichen Sie die Fischsuppe mit knusprigem Baguette.

 

  • Anzahl Zugriffe: 1117
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fischsuppe