Fisch-Spieß mit Asiagemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 EL Sojasauce
  • 2 Stk. Karotten
  • 150 g Erbsen
  • 1 Stange(n) Lauch
  • 400 g Fischfilets
  • 2 TL Sesam
  • etwas Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fisch-Spieß mit Asiagemüse die Sojasauce erhitzen. Karotten und Lauch putzen, waschen, klein schneiden und mit Erbsen in der Sojasauce knackig dünsten.
  2. Dabei bei Bedarf Wasser zugießen. Fisch waschen, trocknen, in Streifen schneiden, mit Sesam bestreuen, auf Zahnstocher stecken und in heißem Öl von allen Seiten anbraten.
  3. Den Fisch-Spieß mit Asiagemüse noch heiß servieren.

Tipp

Der Fisch-Spieß mit Asiagemüse kann nach Belieben mit den Zutaten abgeändert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 736
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fisch-Spieß mit Asiagemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch-Spieß mit Asiagemüse