Filetgulasch Stroganoff

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Rindsfilet; (Tafelspitz)
  • 1 TL Butterschmalz
  • 2 EL Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse(n) Grundsauce
  • 100 g Champignons; (braune Champignons)
  • 1 Essiggurke
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 EL Küchenkräuter (gehackt)
  • 8 Cherrytomaten; oder evtl. ein klein bisschen mehr Jodsalz Pfeffer; aus der Mühle
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Rindsfilet in schmale Streifen schneiden. Butterschmalz erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Die Filetstreifen kommen dazu, mit Pfeffer würzen und leicht anbraten.
  3. Die in Scheibchen geschnittenen Champignons sowie die in feine Streifchen geschnittene Essiggurke kommen dazu; wiederholt rösten, mit der Grundsauce aufgiessen, leicht auf kleiner Flamme sieden.
  4. Schlagobers, Sauerrahm, gehackte Küchenkräuter und geviertelte Cherrytomaten hinzfügen, mit Jodsalz und vielleicht noch ein wenig Pfeffer nachwürzen.
  5. Als Zuspeise am besten in Butter angeschwenkte Spatzen bzw. Nudeln.
  6. 2:246/1401.62

  • Anzahl Zugriffe: 1538
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Filetgulasch Stroganoff

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 07.02.2015 um 11:11 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Filetgulasch Stroganoff