Feigeneis

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 ml Schlagobers
  • 5-6 Stk. Feigen (frische, reife)
  • 50 cl Portwein
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Feigeneis die Feigen mit dem Obers und dem Portwein pürieren und in die Eismaschine geben, fertig.

Tipp

Da sowohl die Feigen als auch der Portwein süß sind, muss man das Feigeneis nicht zusätzlich süßen. Wer möchte, kann aber noch etwas Zucker hinzufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 3189
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Feigeneis

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Feigeneis

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.11.2015 um 09:39 Uhr

    Gute Idee...

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 30.06.2015 um 20:06 Uhr

    ein Traum

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Feigeneis