Faschiertes mit Erdäpfelpüree

Zutaten

Portionen: 2

Für das Erdäpfelpüree:

  • 800 g Erdäpfel
  • 350 ml Milch
  • 80 g Butter (in Flocken)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • 1 Prise Muskatnuss (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Faschiertes mit Erdäpfelpüree zunächst die Erdäpfeln schälen, grob würfeln und in Salzwasser weich kochen. Abschütten und auspressen. Milch erhitzen und mit den Erdäpfeln vermischen. Butter einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  2. Paradeiser blanchieren und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und pressen oder fein hacken.
  3. Öl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Das Faschierte hinzufügen und gut anbraten. Die Paradeiser dazugeben. Ungefähr eine halbe Stunde köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf pürieren.
  4. Faschiertes mit Erdäpfelpüree servieren.

Tipp

Faschiertes mit Erdäpfelpüree mit frischem grünem Salat servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 19809
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Faschiertes mit Erdäpfelpüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Faschiertes mit Erdäpfelpüree

  1. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 03.05.2015 um 22:44 Uhr

    Hört sich gut an :)

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 26.03.2015 um 11:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 20.05.2014 um 19:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 29.04.2014 um 06:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Faschiertes mit Erdäpfelpüree