Faschierter Braten

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für faschierter Braten zuerst die Zwiebel klein schneiden, im heißen Öl goldbraun rösten und abkühlen lassen.
  2. Die Semmelwürfel in Milch einweichen und dann gut ausdrücken. Das Faschierte mit den Semmelwürfeln in eine große Schüssel geben.
  3. Gepresste Knoblauchzehen, Majoran, Petersilie, Zwiebel, Eier, Brösel, Salz und Pfeffer dazugeben und gut vermischen.
  4. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, das Faschierte zu einer Rolle formen und hineinlegen.
  5. Den faschierten Braten bei etwa 180 °C auf mittlerer Schiene 50 - 60 Minuten braten, dabei etwa alle 10-15 Minuten mit Suppe übergießen.
  6. Faschierter Braten anrichten und servieren.

Tipp

Faschierter Braten schmeckt am besten mit kurz angebratenen Kartoffeln oder Kartoffelpüree.

  • Anzahl Zugriffe: 25778
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Faschierter Braten

  1. moni ka
    moni ka kommentierte am 01.06.2018 um 14:35 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept! Bei uns gibt es als Variation in die Mitte des Bratens Speck- und Karottenstreifen.

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 02.07.2017 um 20:00 Uhr

    Schmeckt auch hervorragend mit 1 Tl Senf und etwas Paprikapulver in der Masse.

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 02.12.2015 um 17:55 Uhr

    Schmeckt in jeder Variation

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 04.07.2015 um 11:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kreitza
    kreitza kommentierte am 17.10.2014 um 16:29 Uhr

    habe letzte Woche deinen Hackbraten gemacht. Also er schmeckt sehr lecker. Dazu gabs Kartoffeln und Gemüse.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Faschierter Braten