Faschierter Braten (gefüllt)

Zutaten

Portionen: 4

  • 700 g Faschiertes (Schwein und Rind gemischt)
  • 1 Stk. Semmel (am besten alt)
  • 1 Stk. Zwiebel (groß)
  • Salz
  • 1 Stk. Karotte (vierteln)
  • 2-3 Stk. Essiggurken (vierteln)
  • 200 ml Rindsuppe (zum Aufgießen)
  • Pfeffer
  • 3 Stk. Eier (gekocht und geschält)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Faschiertes mit der Semmel und Zwiebel in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kassarolle mit Butter einfetten und mit der halben Masse füllen. Die geviertelten Karotten, Eier und Essiggurken gleichmäßig auf die Masse verteilen sodass noch ein 2 cm Rand frei bleibt. Alles nun mit der restlichen Masse bedecken und bei 200 Grad ca. 1Std. backen. Regelmäßig mit Suppe aufgießen.

  • Anzahl Zugriffe: 53072
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Faschierter Braten (gefüllt)

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 14.04.2018 um 08:26 Uhr

    Echt leckeres Rezept. Habe aber den Braten in der Pfanne gemacht.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.09.2017 um 09:08 Uhr

    am liebsten haben wir Bratkartoffeln dazu

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 10.09.2015 um 06:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 23.06.2015 um 07:06 Uhr

    hat Mama oft gemacht, wenn wieder viele Resteln über waren

    Antworten
  5. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 07.04.2015 um 05:17 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Faschierter Braten (gefüllt)