Faschierter Braten Auf Arabische Art

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Scheibe(n) Toastbrot
  • 50 g Pinienkerne
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 60 g Rosinen
  • 1 Ei
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Zimt
  • Koriander (gemahlen)
  • 150 g Joghurt
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • Zucker
  • 1 Kochtopf Koriandergrün

Ausserdem:

  • Bratbeutel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Toast einweichen, auswringen. 40 g Pinienkerne hacken. Faschiertes mit Toast, 30 g geh.Pinienkernen, 50 g Rosinen und Ei zusammenkneten, würzen, zum Laib formen. In den übrigen geh.
  2. In einen Bratbeutel legen, verschließen, mit einer Gabel einstechen. Auf der 2.Schiene von unten in den auf 200 °C (Gas 3, Umluft 170 °C ) aufgeheizten Backrohr schieben und 35-40 Min. (Umluft 30- 35 min) gardünsten.
  3. Joghurt mit Crème fraîche, durchgedrücktem Salz, Saft einer Zitrone, Knoblauch, Zucker und gehacktem Koriander durchrühren. Pinienkerne rösten, Faschierter Braten damit und mit übrigen Rosinen überstreuen, mit Sauce zu Tisch bringen.
  4. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1328
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Faschierter Braten Auf Arabische Art

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 29.05.2015 um 15:37 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Faschierter Braten Auf Arabische Art