Fasan Auf Sauerkraut #2

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Fasan; … 1kg, küchenfertig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian (getrocknet)
  • 4 EL Butter (oder Margarine)
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Becher Sauerkraut; 850 ml
  • 1 TL Zucker
  • 125 g Weintrauben
  • 125 g Weintrauben
  • 125 ml Sekt
  • 125 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fasane innen mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben, in einen eingefetteten Bräter Form. Brustseiten (zeigen nach oben) mit Speckscheiben belegen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 Grad in etwa 30 Min. gardünsten. In der Zwischenzeit die Hälfte des Fetts erhitzen, darin Sauerkraut und kleingeschnittene Zwiebeln andünsten. Salz, Pfeffer, Wasser, Zucker und ein klein bisschen Thymian dazugeben, bei geschlossenem Deckel in etwa 45 Min. gardünsten.
  2. Speck von den Fasanen nehmen. Backtemperatur auf 200 Grad erhöhen und das Fleisch weitere 25 min rösten. Restliches Fett schmelzen, Fasane nach und nach damit bestreichen.
  3. Weintrauben halbieren, entkernen. Fasane aus dem Bräter nehmen. Bratenfond durch ein Sieb gießen und mit Trauben und Sekt zum Kraut Form. Fasane mit Speck belegt auf dem Kraut anrichten.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1204
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fasan Auf Sauerkraut #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fasan Auf Sauerkraut #2