Farfalle Mit Lachs Und Grünem Pfeffer

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Getrockneter grüner Pfeffer (ersatzweise grüner Pfeffer in Lake)
  • 100 g Räucherlachs (Scheiben)
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 ml Wodka
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • 280 g Farfalle
  • 20 g Butter
  • 40 g Zimmerwarmer Mascarpone
  • 1 EL Abgezupfter Dill (vielleicht mehr)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. 1. Schalotten fein in Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Pfefferkörner in einem Mörser grob zerstoßen. Lachs in schmale Streifen schneiden.
  3. 2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 min ohne Farbe weichdünsten. Mit 80 ml Wodka auffüllen und auf die Hälfte machen. Schlagobers zugiessen, weitere 6 min machen und mit Salz würzen.
  4. 3. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung machen und in einem Sieb abrinnen, dabei 50 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln und Nudelwasser mit der Butter in einer Bratpfanne schwenken. Pfefferkörner, Lachs und übrigen Wodka in die Sauce Form Nudeln mit der Lachssauce anrichter und mit Mascarpone und Dill zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1020
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Farfalle Mit Lachs Und Grünem Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Farfalle Mit Lachs Und Grünem Pfeffer