Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

Anzahl Zugriffe: 69.915

Zutaten

  • 2000 g Erdbeeren (sehr reif)
  •   2000 g Gelierzucker
  •   2 Holunderblütendolden

Zubereitung

  1. Für die Erdbeermarmelade mit Holunderblüten zuerst die Erdbeeren spülen.
  2. Auf Küchenrolle abtrocknen, entstielen und in Viertel schneiden. Die Erdbeeren mit dem Gelierzucker mischen und in einem passenden Topf unter Rühren aufwallen lassen.
  3. Etwa 10 Minuten leicht wallen lassen und abschäumen.
  4. In der Zwischenzeit sauber ausgewaschene Gläser vorheizen.
  5. Die abgezupften Holunderblüten auf die Gläser aufteilen und die Erdbeermarmelade heiß hineingeben.
  6. Die Erdbeermarmelade mit Holunderblüten sofort verschließen.

Tipp

Servieren Sie die Erdbeermarmelade mit Holunderblüten mit frisch gebackenen Palatschinken!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

Ähnliche Rezepte

23 Kommentare „Erdbeermarmelade mit Holunderblüten“

  1. 23031993
    23031993 — 1.7.2016 um 00:34 Uhr

    Habe die Erdbeeren vor dem kochen püriert und die Blüten gleich mit aufgekocht nicht das es sonst verdirbt wenn die Blüten noch roh sind... Schmeckt sehr lecker gerne wieder...

  2. franziska 1
    franziska 1 — 3.9.2021 um 19:45 Uhr

    tolle Idee, sehr gut

  3. Balance63
    Balance63 — 5.6.2020 um 10:36 Uhr

    wird noch diese Woche gemacht.

  4. Jan23
    Jan23 — 6.6.2017 um 18:29 Uhr

    habe die marmelade vor dem abfüllen püriert und 2:1 gelierzucker verwendet. hat auch super funktioniert.

  5. Helgamaria
    Helgamaria — 26.6.2016 um 11:54 Uhr

    Wirklich einfach und geschmacklich sehr gut!Warum man allerdings das Foto von Erdbeer-Gelee abbildet wo es sich doch um Marmelade handelt verstehe ich nicht.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Erdbeermarmelade mit Holunderblüten