Erdbeermark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Erdbeermark die Erdbeeren passieren, dann wiegen und mit der gleichen Menge Staubzucker 1-2 Stunden ganz langsam mit dem Rührwerk verrühren.

In ein passendes Gefäß füllen, gut mit Staubzucker bedecken und luftdicht verschließen. Das Erdbeermark kühl aufbewahren.

Tipp

Das Erdbeermark eignet sich hervorragend für die Herstellung von Cremen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare5

Erdbeermark

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.05.2017 um 12:46 Uhr

    Die gleiche Menge Zucker wie Erdbeeren ist viel zu süß. Ich püriere alles im Mixer, nehme Kristallzucker dazu, fülle es dann in Becher und friere es ein. So habe ich den ganzen Winter frisches Erdbeermark, das vielseitig zu verwenden ist.

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 29.01.2016 um 00:15 Uhr

    ich kenne das mit Kristallzucker als kalt gerührte Marmelade. Noch besser schmeckt es mit Himbeeren und ganz besonders gut, wenn man etwas davon mit Topfen mischt

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 28.09.2015 um 23:46 Uhr

    1-2 Stunden?

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 01.08.2015 um 10:53 Uhr

    SEHR GUT

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 10.04.2014 um 00:08 Uhr

    Wie lange hält sich das!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche