Erdbeer-Vanilledessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Vanille Quimic
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Prise Bourbonvanille
  • 2 TL Staubzucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Prise Zitronensäure
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeer-Vanilledessert das Vanille-Qimiq aufschlagen. Das Schlagobers mit Staubzucker und Bourbon-Vanille steif aufschlagen und unter das Vanille-Qimiq heben. Kühl stellen, damit es binden kann.
  2. Die Erdbeeren waschen und zuputzen. Etwa 2/3 der Beeren pürieren und in einen Topf leeren. Mit 1 Prise Zitronensäure erwärmen. Den Rest der Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter die warme Sauce mischen.
  3. Die Vanillecreme in Schälchen portionieren und mit der warmen Erdbeersauce übergießen. Mit einem Minzeblatt garnieren und sofort servieren.

Tipp

Die Erdbeersauce braucht keinen Zucker, Sommererdbeeren sind süß genug. Das Erdbeer-Vanilledessert kann man im Winter auch mit gefrorenen Beeren machen.

  • Anzahl Zugriffe: 3603
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Vanilledessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdbeer-Vanilledessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Vanilledessert