Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht

Zutaten

Portionen: 12

  •   8 Blatt Gelatine
  •   Biskotten
  • 700 g Erdbeeren (frisch)
  • 1 Zitrone
  •   300 g Schlagobers
  •   300 g Joghurt
  •   100 g Staubzucker

Zubereitung

  1. Gelatine einweichen.
  2. Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und eine Lage Biskotten als Tortenboden hineinschlichten. Optional auch den Springformrand mit Biskotten auskleiden.
  3. Die Erdbeeren waschen, putzen und ca. die halbe Menge mit dem Saft der Zitrone pürieren.
  4. Ca. 200 g der Erdbeeren in dickere Scheiben schneiden und auf die Biskotten auflegen.
  5. Schlagobers schlagen.
  6. Erdbeerpüree, Joghurt und Staubzucker in einer seperaten Schüssel mischen. Gelatine ausdrücken, im Wasserbad auflösen und in die Erdbeer-Joghurt-Masse rühren. Anschließend den Schlagobers unterheben.
  7. Die Masse in die Form füllen und je nach Belieben dekorieren.
  8. Die Torte im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp

Diese einfache Torte muss nicht gebacken werden und ist daher ideal für Kinder, die Ihrer Mutter zum Muttertag eine Freude bereiten wollen. Je nach Saison kann man die Erdbeeren auch durch andere Beeren ersetzen.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht

Ähnliche Rezepte

63 Kommentare „Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht“

  1. ixi
    ixi — 29.4.2019 um 10:10 Uhr

    Ich habe Vollkornbiskoten verwendet, hat einen intensiveren Geschmack und auch etwas mehr Farbe

  2. asrael
    asrael — 7.11.2023 um 20:31 Uhr

    Eine sehr gute torte

  3. marwin
    marwin — 2.11.2023 um 11:43 Uhr

    schmeckt sicher sehr gut

  4. yoyama
    yoyama — 16.1.2022 um 13:50 Uhr

    auch sehr gut mit Himbeeren

  5. franziska 1
    franziska 1 — 9.5.2021 um 15:21 Uhr

    schmeckt köstlich, schnell gemacht

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht