Strauben

Zutaten

Portionen: 5

Für den Teig:

zum Ausbacken:

  • 500 ml Öl

zum Bestreuen:

  • 1 EL Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Strauben die Teigzutaten mit einem Mixstab glatt verrühren Das Öl in einer flachen Pfanne auf ca 170° erhitzen, dann den Teig rund einlaufen lassen.
  2. Beidseitig hellbraun ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Strauben vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Strauben am besten mit einem Kompott oder Weinschaum (Weinchadeau) servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 29264
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Strauben

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Strauben

  1. schneiderel
    schneiderel kommentierte am 21.05.2016 um 22:10 Uhr

    Ich verwende statt Wein Apfel- oder Traubensaft

    Antworten
    • Wuppie
      Wuppie kommentierte am 21.11.2019 um 08:51 Uhr

      Mache ich auch, wenn ich nicht zufällig eine Flasche offenen Wein zur Hand habe.

      Antworten
  2. hetschi
    hetschi kommentierte am 20.05.2016 um 19:29 Uhr

    Erinnert mich an meine Kindheit - meine Mutter war "Strauben - Weltmeisterin".

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Strauben