Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen Erdäpfel in einem Kochtopf mit leicht gesalzenem, kochenden Wasser 10 Minuten kochen, bis sie gar sind.
  2. Erdäpfel abschütten, mit einem Kartoffelstampfer oder evtl. einer Gabel zerstampfen und zur Seite stellen.
  3. In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne schmelzen. Schwammerln und Knoblauch dazugeben und unter ständigem Rühren 5 Minuten anbraten.
  4. Schwammerln und Knoblauch gemeinsam mit dem verschlagenen Ei, sowie dem Schnittlauch in die Erdäpfel untermengen.
  5. Die Mischung in vier gleiche Portionen aufteilen und zu runden Laibchen formen. In Mehl wälzen, bis sie vollständig bedeckt sind.
  6. Öl in einer Pfanne erhitzen. Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen darin bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Nach 5 Minuten wenden.
  7. Die Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen mit knackigem Blattsalat servieren.

Tipp

Machen Sie die Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen mit zusätzlich in der Masse beigemengten gehackten Schalotten. So werden Sie noch etwas pikanter.

Zu den Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen passt zum Beispiel sehr gut Spinat.

  • Anzahl Zugriffe: 4096
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Schwammerl-Laibchen