Energiebällchen

Zutaten

  • 4 Datteln (frisch)
  • 100 g Butter
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 75 g Haferflocken (fein)
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 4 EL Johannisbrotkernmehl
  • 1 Vanilleschote
  • etwas Zimt
  • 140 g Ahornsirup
  • 100 g Honig
  • 100 g Kokosett (zum Wälzen)
  • 100 g Mandeln (gemahlen, zum Wälzen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Energiebällchen zunächst die Datteln waschen, den Kern entfernen und die Früchte klein würfeln. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark auskraten. Die Butter ebenfalls zerkleinern. Alle anderen Zutaten außer dem Kokosette dazugeben und verkneten.
  2. Energiebällchen formen und die Hälfte im Kokosette, die andere Hälfte in den geriebenen Mandeln wälzen.

Tipp

Die Energiebällchen eignen sich hervorragend als süßer Snack für Zwischendurch, das Zubereiten der Kugeln macht übrigens auch den Kindern großen Spaß.

  • Anzahl Zugriffe: 23294
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Energiebällchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Energiebällchen

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 12.04.2018 um 16:14 Uhr

    Sind sicher lecker, aber Johannisbrotkernmehl hab ich noch nie gehört, wo bekommt man das

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 25.12.2015 um 21:49 Uhr

    muß ich probieren....

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 06.12.2015 um 14:44 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 27.08.2015 um 21:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 09.07.2015 um 21:01 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Energiebällchen