Elsäßer Flammkuchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Flammkuchenteig
  • 100 ml Guma Sauce Creme
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 8 Scheibe(n) Schinken (oder Schinkenspeck)
  • 100 g Walserstolz Bergkäse
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Powered by Guma

Zubereitung

  1. Für den Elsäßer Flammkuchen zunächst den Backofen auf 190 Grad Celsius Umluft vorheizen. Die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden und den Bergkäse grob reiben.
  2. Den Flammkuchenteig auslegen und diesen mit der Guma Sauce Creme bestreichen. Mit den Frühlingszwiebeln, dem Schinken und dem Käse belegen. Den Elsäßer Flammkuchen mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 190 Grad Celsius für 20 Minuten backen.

Tipp

Sie können den Elsäßer Flammkuchen auch vegetarisch zubereiten. Verwenden Sie statt dem Schinken einfach Lauch und/oder Zwiebeln.

  • Anzahl Zugriffe: 9338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Elsäßer Flammkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare51

Elsäßer Flammkuchen

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 13.10.2015 um 18:03 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 30.06.2015 um 15:18 Uhr

    gut

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 24.06.2015 um 08:02 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 23.06.2015 um 20:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. heuge
    heuge kommentierte am 23.06.2015 um 19:57 Uhr

    Frischer dünner Germteig mit Speck, Zwiebel, Rahm usw: geht schnell und schmeckt

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Elsäßer Flammkuchen