Eingebrannte Erdäpfel

Zutaten

Portionen: 4

Für die Einbrenn:

  • 4 dag Schmalz
  • 3 dag Mehl

Für die Soße:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für eingebrannte Erdäpfel aus 4 dag Schmalz und 3 dag Mehl eine goldbraune Einbrenn zubereiten. Die feingehackte Zwiebel und die feingehackte Petersilie dazugeben und kurz durchrösten.
  2. Mit Kümmel, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Lorbeerblatt würzen. Mit etwas Essig ablöschen und mit Wasser (oder Suppe ) nicht zu dick aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen.
  3. Die blättrig geschnittenen Erdäpfel dazugeben und noch ein paar Minuten ziehen lassen.

Tipp

Eingebrannte Erdäpfel kann man beliebig auch ohne Kümmel zubereiten, wer ihn nicht so gern hat.

  • Anzahl Zugriffe: 1641
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eingebrannte Erdäpfel

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Eingebrannte Erdäpfel

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 01.10.2019 um 11:47 Uhr

    Machte meine Mutter noch-ich hab sie damals nicht gemocht. Muss sie einmal selber kochen-vielleicht schmecken sie mir heute

    Antworten
  2. Thekla
    Thekla kommentierte am 06.02.2015 um 11:06 Uhr

    Schon lange nicht gegessen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eingebrannte Erdäpfel