Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Brotgewürz
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Apfelessig (Geschmacksrichtung Walnuss)
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pkg. Weinsteinbackpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
  2. Dinkelvollkornmehl, Brotgewürz, Salz, Essig und Wasser miteinander vermengen, zuletzt das Weinsteinbackpulver rasch einrühren. Den Teig in die Kastenform füllen und etwa 70 Minuten bei 200 °C auf mittlerer Schiene backen.
  3. Einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot aus dem Backrohr nehmen, aus der Kastenform befreien und auskühlen lassen.

Tipp

Für einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot ist es NICHT notwendig, das Backrohr vorzuheizen.

  • Anzahl Zugriffe: 4177
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 28.01.2019 um 12:45 Uhr

    ein schluck bier (bis zu 100ml) hilft auch sehr beim aufgehen des brotes, und sorgt für mehr aroma (es schmeckt nicht nach bier!)

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 20.11.2017 um 18:00 Uhr

    Und da genügt ein Päckchen Backpulver?

    Antworten
    • Hia83
      Hia83 kommentierte am 20.11.2017 um 18:36 Uhr

      Absolut - 1 Pkg. Weinsteinbackpulver = 21 Gramm. Herkömmliches Backpulver nur 15 g Inhalt

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Einfaches & schnelles Dinkelvollkornbrot