Einfacher Nudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Nudelauflauf die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abseihen und etwas auskühlen lassen. Dann den Schinken in kleine Stücke schneiden.

In einer Schüssel die Nudeln mit dem Creme Fraiche und den Schinken vermischen, nach Geschmack salzen und pfeffern. Den Ofen auf 200 °C vorheizen und die fertige Mischung in eine kleine Auflaufform geben.

Den geriebenen Käse gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen und die Form für 12-15 Minuten in den Ofen geben und überbacken bis der Käse geschmolzen ist und eine schöne Farbe erhält.

Tipp

Man kann auch noch weitere beliebige Zutaten zum Nudelauflauf hinzufügen, wie Champignons, Bohnen, Mais, etc.

Was denken Sie über das Rezept?
21 13 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Einfacher Nudelauflauf

  1. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 05.04.2017 um 08:44 Uhr

    Brokkoli schmeckt auch gut dazu

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.04.2017 um 23:06 Uhr

    Champignons dazu

    Antworten
  3. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 04.04.2017 um 15:58 Uhr

    Bärlauch dazu, jetzt wäre die Zeit, guter Geschmack und auch farblich schön.

    Antworten
  4. mandella
    mandella kommentierte am 04.04.2017 um 13:19 Uhr

    Auch mit Lauch lecker und geschmackig

    Antworten
  5. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 04.04.2017 um 06:44 Uhr

    schmeckt mit Speck auch sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche