Eierschwammerlstrudel

Zubereitung

Für den Eierschwammerlstrudel zuerst die Eierschwammerl putzen und schneiden. Die klein geschnittene Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten.

Das in kleine Würfel geschnittenen Geselchte dazugeben, kurz durchrösten und dann die Eierschwammerl so lange mitdünsten bis sich der Saft verkocht hat.

Die Eier verquirlen und dazugeben (ein wenig zum Bestreichen aufheben). Salzen und pfeffern. Wenn die Eier gestockt sind, die Fülle auf dem ausgerollten Blätterteig verteilen und schließen.

Mit dem restlichen Ei bestreichen und laut Anleitung backen.

Tipp

Zum Eierschwammerlstrudel einen Salat servieren. Statt Geselchtem ist auch Speck für eine herzhafte, würzige Note eine köstliche Alternative.

  • Anzahl Zugriffe: 1014
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Eierschwammerlstrudel

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierschwammerlstrudel

Kommentare1

Eierschwammerlstrudel

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 15.08.2017 um 09:25 Uhr

    ich hab noch einen becher cottage cheese dazugegeben - war sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Eierschwammerlstrudel