Eierlikörkuchen

Zutaten

Portionen: 10

  • 5 Eier
  • 250 g Staubzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 125 g Stärkemehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 250 ml Öl
  • 250 ml Eierlikör

Für die Schokoglasur:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Eierlikörkuchen Eier, Vanillezucker und Staubzucker sehr schaumig rühren.
  2. Öl und Eierlikör zugießen und verrühren. Das Mehl mit Backpulver und Stärkemehl mischen und unterheben. Den Teig in eine befettete Form geben und mindestens 50 Minuten bei 180° backen.
  3. Für die Glasur Schokolade und Butter erhitzen und auf den ausgekühlten Eierlikörkuchen streichen.

Tipp

Zum Eierlikörkuchen passt ein Tupfer Schlagobers.

  • Anzahl Zugriffe: 3273
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Eierlikörkuchen

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 13.12.2015 um 18:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 09.12.2015 um 15:20 Uhr

    Schmeckt sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierlikörkuchen