Eier-Likör-Kugerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 70

  • 125 g Kokosflocken
  • 125 ml Eierlikör
  • 200 g Schokolade (weiße, zerlassen)
  • 125 g Butter (oder Thea)
  • Kokosflocken (zum wutzeln)
Auf die Einkaufsliste

Für die Eier-Likör-Kugerl die 125 g Kokosflocken mit den 125 ml Eierlikör gut vermischen und 1/2 Stunde kalt stellen.

Die weiße Schokolade und die Butter im Wasserbad erhitzen und ebenfalls vermischen. Dann mit der kalten Likör-Flockenmasse gut durchmischen.

Wieder ca. 1/2 Stunde kalt stellen und dann Kugeln formen. Die Eier-Likör-Kugerl in Kokosflocken wälzen. Fertig.

Tipp

Die Menge reicht für ca 70 Eier-Likör-Kugerl.

Was denken Sie über das Rezept?
10 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare26

Eier-Likör-Kugerl

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 13.10.2017 um 10:29 Uhr

    der Eierlikör mit Mohn eignet sich auch herrlich dafür

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 01.01.2016 um 02:09 Uhr

    muß ich probieren

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 10.12.2015 um 16:22 Uhr

    Hab ich probiert, schmecken sehr gut!

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 07.12.2015 um 16:53 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 30.11.2015 um 08:09 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche