Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch

Zubereitung

  1. Für die Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch die Eier ca. 8-10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Die Eier in einer Schüssel zerdrücken, den Schnittlauch fein schneiden und zu den Eiern geben.
  2. In einer weiteren Schüssel Schlagobers und Mayonnaise mit Curry glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit den Eiern vermengen. Die Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch servieren.

Tipp

Die Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch schmeckt hervorragend zu Fleisch oder Fisch. Auch zu Ofenkartoffeln schmeckt die Soße wunderbar.

  • Anzahl Zugriffe: 6724
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eier-Curry-Sauce mit Schnittlauch