Donuts

Zutaten

Für den Teig:

  • 750 g Mehl (glatt)
  • 42 g Germ (frisch)
  • 100 g Zucker
  • 3 Stk. Eier
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 300 g Milch (lauwarme)
  • 100 g Butter (zerlassene)
  • 1 Prise Salz

Für die Dekoration:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Donuts den Germ in der warmen Milch auflösen. Alle Zutaten in einer Rührschüssel mit dem Knethaken zu einem glatten Teig abschlagen bis er sich von der Schüsselwand löst.
  2. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Größe aufgehen lassen. Zusammenkneten auf einer bemehlte Arbeitsfläche 1- 1,2 cm dick auswalcken und mit einer runden ca 4 cm großen Form ausstechen.
  3. In der Mitte ein kleines Loch ausstechen, zugedeckt nochmals aufgehen lassen. Das Öl in einer Friteuse auf 175 °C erhitzen und die Ringe hellbraun ausbacken.
  4. Erkaltet mit Kuvertüre überziehen

Tipp

Die Donuts kann man ganz beliebig auch anders überziehen und auch noch bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1557
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Donuts

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Donuts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Donuts