Dinkelpalatschinken

Zutaten

Portionen: 2

Für den Teig:

  • 1/2 l Magermilch
  • 6 EL Sojamehl
  • 2 Stk. Eiklar
  • 1 Prise Meersalz
  • 220 g Dinkelvollkornmehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dinkelpalatschinken das Sojamehl mit 12 EL kaltem Wasser verrühren, die Milch, die Eiklar, Salz und das Mehl vermischen und glattrühren.
  2. Eine Palatschinkenpfanne erhitzen, mit einem Küchenpinsel ein klein wenig Öl in der Pfanne verteilen. Einen Schöpflöffel voll Palatschinkenteig in die Pfanne geben und auf beiden Seiten leicht bräunen.
  3. Bei den nächsten Palatschinken wieder die Pfanne einpinseln, Teig einfüllen, Vorgang wiederholen, bis kein Teig mehr übrig ist.
  4. Die Dinkelpalatschinken warm stellen. Mit Sanddorn- oder Marillenmarmelade füllen und eventuell mit Staubzucker bestreuen. 

Tipp

Man kann auch andere Marmeladesorten für die Dinkelpalatschinken nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 4853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Dinkelpalatschinken

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 22.01.2016 um 06:57 Uhr

    ...und noch etwas schokosauce dazu:)

    Antworten
  2. oma62
    oma62 kommentierte am 26.06.2018 um 07:28 Uhr

    Gesund und lecker.

    Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 26.12.2015 um 22:08 Uhr

    Super

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 07.12.2015 um 19:03 Uhr

    gut

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 19.11.2015 um 15:28 Uhr

    Einfach köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkelpalatschinken