Denkopf Mit Paradeiser Und Crostini

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Fisch ausnehmen, schuppen, spülen und abtrocknen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schalotten- und Knoblauchwürfelchen in einem Reindl mit Olivenöl dämpfen. Mit Fischfond und Weißwein löschen und kurz aufkochenlassen. Den Fisch in die Kasserolle einsetzen und den Thymianzweig dazufügen. zugedecktund kleinem Feuer 20 min dämpfen. Die Paradeiser enthäuten, entsteinen und in Würfel kleinschneiden. Petersilie grob zerhäckseln und die Frühlingszwiebeln in Ringe kleinschneiden. Kurz vor dem Anrichten die Tomatenwürfel, die Petersilie sowie die Frühlingszwiebeln zum Fisch geben, kurz durchkochen und mit den Crostini auftischen. Für die Crostini das Ciabatabrot in Scheibchen kleinschneiden. Die Brotscheiben in einer Bratpfanne mit Olivenöl braten. Anschliessen mit einer Knoblauchzehe abraspeln, ein wenig mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen.
  2. Rezepte für 2 Leute von Vincent Klink, Restaurant Wielandshöhe, Stuttgart
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertiges Ölivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 633
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Denkopf Mit Paradeiser Und Crostini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Denkopf Mit Paradeiser Und Crostini