Schokolade-Ostereier

Zutaten

Portionen: 9

  • 2 Eier
  • 12,5 dag Feinkristallzucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 1/16 l Öl
  • 1/16 l Wasser
  • 8 dag Mehl
  • 1/2 EL Kakao
  • 1 Backpulver
  • Schokoladenglasur
  • Zuckerstreusel
  • Kokosett
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokolade-Ostereier Eier, Kristallzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach Öl und Wasser langsam dazurühren.
  2. Mehl, Kakopulver und Backpulver versieben und unter die Eiermasse rühren. Eierformen ausfetten und mit griffigen Mehl ausstreuen.
  3. Die Masse in die Formen füllen und bei 180°C goldbraun backen. Nach dem Auskühlen die Ostereier mit Schokoladeglasur glasieren und beliebig verzieren.

Tipp

Sie können die Ostereier auch mit weißer Schokolade überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 5458
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Schokolade-Ostereier

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 10.02.2017 um 17:52 Uhr

    WERDE VERSCHIEDENE FARBEN MIT LEBENSMITTELFARBE MACHEN ! DANKE OSTERN KOMMT BALD WO BEKOMMT MAN DIE BACKFORMEN FÜR DIE EIER HER ::: WO KANN MAN SIE IN ÖSTERREICH KAUFEN ? DANKE LG

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 27.03.2016 um 14:24 Uhr

    woher hast du denn die Ostereierformen?

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 24.03.2016 um 16:57 Uhr

    werde immer 2 mit Creme verbinden

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 17.11.2015 um 11:39 Uhr

    Nett auch als Deko für den Kuchen/Torte!

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 20.04.2015 um 09:59 Uhr

    Für die nächsten Ostern vorgemerkt.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokolade-Ostereier