Debreziner im Blätterteigmantel

Zubereitung

  1. Für die Debreziner im Blätterteigmantel den Blätterteig in kleine quadratische Stücke und die Debreziner in Scheiben schneiden. Die Teigstücke mit Senf bestreichen und 2 Scheiben Würstel darauflegen.
  2. Jeweils die Enden des Teiges in die Mitte schlagen und leicht draufdrücken, anschließend mit Ei bestreichen und etwas Kümmel darüberstreuen.
  3. Bei 160 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Die Debreziner im Blätterteigmantel kann man auch ohne Kümmel machen. Wer möchte bestreut sie vor dem Backen noch mit etwas Käse. Entweder innen oder außen auf den Blätterteig.

  • Anzahl Zugriffe: 2542
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Debreziner im Blätterteigmantel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Debreziner im Blätterteigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Debreziner im Blätterteigmantel